Top 4 Altcoins die man sich näher anschauen sollte wenn die neue “Altsaison” beginnt – laut Kryptoanalyst Scott Melker

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on reddit

Der Kryptoanalyst Scott Melker teilt seine vier Top-Assets mit, während die Altsaison wieder anheizt.

In einem neuen Video erklärt Melker seinen 77.000 Abonnenten, dass er das skalierbare Blockchain-Netzwerk Cosmos (ATOM) sowohl im Bitcoin (BTC)- als auch im USD-Paar im Auge behält.

Mit Blick auf das Bitcoin-Paar des Vermögenswerts sagt Melker, dass er an ATOM interessiert ist, wenn es über 0,000357 BTC (16,01 $ zum Zeitpunkt des Schreibens) schließen kann.

Laut Melker stößt ATOM auch bei seinem USD-Paar auf einen Widerstand von knapp unter 17 $. Wenn der Vermögenswert sauber über dieses Niveau brechen kann, könnte es “ein sehr klares Signal geben, dass dies in einen neuen Aufwärtstrend eintritt”, sagt Melker.

Als Nächstes wirft Melker einen Blick auf das Blockchain-Projekt Avalanche (AVAX), das bei 0,00054 BTC (24,20 $ zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) ebenfalls auf Widerstand gegen Bitcoin trifft. Der Vermögenswert steht kurz davor, den gleitenden 50-Wochen-Durchschnitt zu durchbrechen, so der Analyst.

“Wenn man 0,00054 [BTC] hier umdreht, sollte man auf 0,00089507 [BTC] steigen.”

Mit Blick auf das AVAX/USDT-Paar sieht Melker einen potenziell sauberen Ausbruch über 21 $. Wenn das USDT-Paar einen sauberen Ausbruch über dieses Niveau schafft, könnte AVAX laut dem Analysten einen ähnlichen Ausbruch in seinem BTC-Paar erleben.

Melker geht auch auf das Blockchain-Netzwerk Elrond (EGLD) ein. In seinem Bitcoin-Paar befindet sich EGLD derzeit an der Spitze einer Bewegung und wird sich wahrscheinlich eine Zeit lang konsolidieren, sagt Melker. Wenn es über 0,003 BTC (134,21 $ zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) schließen kann, könnte dies die Bestätigung eines Ausbruchs signalisieren und einen soliden Long-Handel ermöglichen, so der Analyst.

Wenn EGLD im USD-Paar über 150 $ schließen kann, liegt sein nächstes Ziel bei 200 $, so Melker.

Melker beobachtet auch SushiSwap (SUSH). Der Analyst meint, dass der Vermögenswert zwar einen dreifachen Boden aufweist, aber einen Ausbruch bestätigen könnte, wenn er im Bitcoin-Paar über 0,000279 BTC (12,48 $ zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) segeln kann.

Im Vergleich zum USD könnte SUSHI, wenn es die 13,40 $-Marke durchbricht, in Richtung 22 $ “schweben” und fast einen 2x ziehen, so Melker.

 

Scroll to Top